Skip to main content

Brennenstuhl Solar LED-Strahler

Diese Lampe lässt den Besitzer zu keiner Zeit im Dunklen stehen. Eine häufig benutzte Metapher soll in diesem Fall jedoch mal ganz wörtlich genommen werden. Hier geht es um das reale Licht, welches auch da leuchten soll wo keine Elektroleitung die benötigte Energie zu Verfügung stellen kann, wie zum Beispiel in einem Carport oder im Bereich einer Mülltonnenbox in einer abgelegenen dunklen Ecke des Grundstücks. Diese Lampe leuchtet kostenlos, ganz automatisch und immer nur dann, wenn sie gebraucht wird.

Der Brennstuhl Solar LED-StrahlerBrennenstuhl Solar LED-Strahler

Bei dem Brennstuhl Solar LED-Strahler SOL 80 ALU IP44 wurde nichts vergessen. Einen Schalter zum Ein- und Ausschalten wird man hier vergeblich suchen, denn der Strahler ist mit einem Infrarot-Bewegungsmelder ausgerüstet der mit 8 x LED Lampen in dem Augenblick zum Leuchten bringen, wenn er eine Bewegung in seinem Umfeld erfasst, und zwar nur in der Dunkelheit. Oben auf dem Mittelteil ist zwar ein Hauptschalter vorhanden, der aber ausschließlich dazu dient den Strahler außer Betrieb zu setzen. Ein regelbarer Dämmerungsschalter ermöglicht die Einstellung der sogenannten Ansprechhelligkeit.Das Lampengehäuse besteht aus leichtem wetterfestem Aluminium. Drei wieder aufladbare und austauschbare NiMH Mignon AA Akkus gehören ebenfalls zu Lieferprogramm. Der ideale Platz für die Lampe ist meisten nicht der ideale Platz für das Solarmodul. Ein fünf Meter langes Kabel bietet die Möglichkeit, beide Einheiten an ihrem jeweils wirkungsvollsten Platz zu installieren.

Befestigung und Handhabung

Das Gewicht des Brennenstuhl Solar LED-Strahler beträgt leichte 1,7 Kg, was der einfachen Befestigung sehr entgegenkommt. Die Wandhalterung lässt sich nach Lösen der Fixierschraube einfach von der Lampeneinheit trennen, wodurch die Befestigung noch einfacher wird. Zwei Schrauben genügen. Bei dieser Gelegenheit lässt sich auch die hintere Klappe der Lampe öffnen, um die Akkubatterien zu entnehmen. Denn in der dunklen Jahreszeit kann es von Vorteil sein die Akkus das erste Mal extern aufzuladen. Für das Solarmodul muss die sonnenreichste Stelle ausgesucht werden. Die Befestigung ist ebenfalls einfach.Bevor die Lampe nun wieder angeschraubt wird, kann auch gleichzeitig mit Hilfe der Fixierschraube die Leuchtrichtung eingestellt werden. Nun noch den Bewegungsmelder justieren und die Sensor-Empfindlichkeit für die Einschaltdauer einstellen, die bei maximal 60 Sekunden bis. Klingt nicht viel, bedeutet jedoch, dass das Licht nach jeder Bewegung eine ganze Minute evtl. unnötig Akkustrom verbraucht! Jetzt die Steckverbindungen zusammenführen, den Hauptschalter einschalten und die Lampe brennt.

Funktion und Leistung

Sind die Akkus einmal voll, laden sie sich dank des Solarmoduls , selbst an dunklen Tagen, immer selbständig wieder auf. Diese Tatsache bringt natürlich die Überlegung mit sich, diese Lampe generell aus Umwelt- und Kostengründen in Außenbereichen einzusetzen. Ihre Lichtleistung beträgt reichliche 260 Lumen und der Akku hält Strom für eine Stunde und fünfzig Minuten. Das reicht wirklich um Müll in die Tonne zu bringen oder Kaminholz einzuholen.In Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis eine perfekte Lampe. Allerdings hat jeder Nutzer seine individuellen Ansprüche und Ansichten, aber grundsätzlich wurde bei dieser innovativen Entwicklung an alles gedacht.
Fazit:
Der Brennstuhl Solar LED- Strahler ist eine sehr gute Kombination von Bewegungsmelder und Lampe. Auch bei dem Bewegungsmelder Test wurde die Marke Brennstuhl mit sehr guten Kundenbewertungen und Zufriedenheit beschmückt. Ein Absolutes Premium Produkt für ihr Haus!

[amazon box=“B007W0SAY4″]

Ähnliche Lampen mit Bewegungsmeldern!